°~° missy's smithereens °~°
Kastanienhaut. Hautkastanien?

„Aber meine Haut, ich weiß nicht, ich glaube, sie ist nicht dafür gemacht, dass Kastanien darauf liegen.“

Wie kann sie dann für mich gemacht sein, diese Haut, frage ich mich manchmal, wenn alles, was ich kann, sich manchmal darin erschöpft, sie mit einer dunklen, wohlgeformten Kastanie zu beschenken?

Du nimmst mir die Kastanie aus den kleinen Händen und legst sie zurück an die weiche, zarte Stelle oberhalb deines Beckenknochens.

„Wenn sie warm wird ist sie ja vielleicht ganz in Ordnung.“

„Vielleicht ist deine Haut doch dafür gemacht und du weißt es nur noch nicht.“

Die Kastanie rutscht von deiner Seite und du schaffst es nicht, sie richtig zu platzieren.

„Vielleicht kann ich dir helfen, Kastanien auf deine Haut zu legen“, ergänze ich und fühle mich etwas albern. Im Stillen ergänze ich Und vielleicht kannst du mir helfen, etwas anderes auf meine Haut zu legen.

 


3.10.12 23:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de